1. Ich möchte meine Schuhe retournieren, wie gehe ich vor?

An Ihrem Lieferschein finden Sie einen Retourenaufkleber. Wenn Sie diesen außen auf das Paket kleben, ist die Retoure für Sie kostenlos. Bitte füllen Sie den Lieferschein noch entsprechend Ihren Umtauschgründen aus und geben an, ob Sie gerne eine andere Größe oder eine Rückerstattung möchten. Dann schicken Sie das Paket einfach zu uns ein, und Sie erhalten eine E-Mail nach Eingang und Bearbeitung der Retoure.

Falls Sie den Retourenaufkleber am Lieferschein verlegt haben, melden Sie sich einfach bei uns. Wir lassen Ihnen gerne einen neuen Aufkleber per Email zum Ausdrucken zukommen.

2. Ich habe einen Gutscheincode erhalten. Wo kann ich ihn eingeben?

Im Bestellvorgang finden Sie das Feld „Kupon einlösen“. Dort können Sie Ihren Code im Feld „Kuponcode“ eingeben.

3. Wie sollten die Schuhe gepflegt werden?

Es empfiehlt sich, die Schuhe vor dem ersten Tragen zu imprägnieren, dies kann mit herkömmlichen Imprägniermittel geschehen. Für Lederschuhe verwenden Sie bitte ca. einmal im Monat spezielle Lederpflege, damit das Material nicht porös wird. Die Schuhe sind nicht waschmaschinenfest.

4. Sind Schuhe mit Comfortex-Membrane komplett wasserdicht?

Nur Gummistiefel können als 100 % wasserdicht bezeichnet werden. Generell halten die Membranen in unseren Schuhen sehr lange dicht. Die Schuhe werden entsprechend getestet und dürfen laut Prüflabor als wasserdicht bezeichnet werden. Einen Tritt durch Pfützen oder Bäche, oder eine Schneewanderung, halten die Schuhe natürlich aus. Nur bei sehr langer und dauerhafter Wassereinwirkung (wie zum Beispiel beim Wandern durch nasses, hohes Gras) kann Feuchtigkeit von oben (z.B. durch feuchte Socken oder einen feuchten Schaft) in den Schuh „hineinziehen“.

Wenn dies der Fall ist, können die Schuhe, gefüttert mit Zeitungspapier, zum Trocknen an einen warmen Platz gestellt werden. Vorsicht: Bei Schuhen mit Lederanteil verzichten Sie bitte auf das Trocknen auf einer Heizung, da nasses Leder extrem empfindlich auf Wärme reagiert.

5. Kann ich Schnürsenkel nachbestellen?

Herkömmliche Schnürsenkel führen wir generell  nicht als Ersatz auf Lager. Diese erhalten Sie aber in vielen Supermärkten, Drogeriemärkten etc.

Für unsere Schnellschnürsysteme können wir Ihnen gerne gegen einen kleinen Unkostenbeitrag Ersatz schicken. Setzen Sie sich bitte diesbezüglich mit uns in Verbindung.

6. Wie fallen die Schuhgrößen aus?

Unsere Schuhe haben eine Weite für normalbreite Füße. Wenn Sie sehr schmale oder breite Füße haben, ist es möglich, dass unsere Schuhe nicht passen. Wir verfügen aber über eine Vielzahl verschiedener Leistenformen und beraten Sie gerne!

Die Schuhlänge entspricht in der Regel den deutschen Norm-Schuhgrößen. Wir raten bei unseren Handmades allerdings dazu, die Schuhe eine halbe Nummer größer zu kaufen.

Falls die Schuhe nicht passen, können Sie sie jederzeit kostenlos umtauschen (Siehe Punkt 1).

7. Sind die Schuhe vegan?

Viele unserer Schuhe haben Lederbestandteile. Unsere Schuhe aus synthetischen Materialien sind vom Obermaterial her 100 % vegan. Allerdings können die verwendeten Leime / Klebstoffe tierische Bestandteile (Proteinmischungen) enthalten.

8. Wo werden die Schuhe Produziert?

Unsere Handmades werden im Oberfränkischen Schwarzenbach hergestellt.

Alle anderen Schuhe werden in Fernost, Spanien, Italien oder Portugal zu fairen Bedingungen produziert.

9. Wie gehe ich vor, wenn ich meine Handmades reparieren lassen möchte?

In diesem Fall finden Sie vorab die Reparaturpreise unter:

https://www.bruetting-sport.com/Bruetting-Service

Haben Sie sich für eine Neubesohlung entschieden, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice und teilen uns die Art der Neubesohlung, das Modell, und Ihre Anschrift mit.

Wir lassen Ihnen dann eine Rechnung über die Neubesohlung zukommen, die per Vorauskasse beglichen werden kann. Sie senden uns dann die Schuhe per Post an unsere Firmenadresse zu, und nach Geld- und Schuheingang lassen wir die Schuhe neu besohlen und senden sie wieder an Sie zurück.

10. Ich möchte den Schuh reklamieren, habe aber nicht im Onlineshop gekauft. Wie muss ich vorgehen?

Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit dem Händler in Verbindung, bei dem Sie den Schuh gekauft haben. Leider können wir die Reklamation in so einem Fall aus rechtlichen Gründen nicht abwickeln, da diese immer vom jeweiligen Händler behoben werden müssen. Der Händler ist Ihr Vertragspartner und nur er kann als unser Vertragspartner diesen Fall schnell und unkompliziert mit uns klären.

11. Sind die Schuhe waschmaschinentauglich?

Wir empfehlen, die Schuhe nicht in der Waschmaschine zu waschen, da sowohl die Maschine, als auch die Schuhe, beschädigt werden können. Ebenso könnte sich der Sohlenkleber lösen. Sind die Schuhe stark verschmutzt, sollten sie mit einem Reinigungsschaum speziell für das jeweilige Schuhmaterial eingeweicht werden.